Fernöstliche Heilkunde                      

Sollte der Arzt etwas vom Gärtner lernen, oder umgekehrt ? In Asien, im speziellen in China stellen diese Frage die wenigsten Patienten - Traditionelle Chinesische Medizin soll westliche Arzneimittel nicht ausschliessen, eine Konkurrenz ist aber in jedem Fall entstanden.



Naturheilkundliche Medizin                      

Patient im Sinne der TCM bedeutet auch, dass nicht einfach Sympthome behandelt werden müssen, sondern viel mehr, dass ein gesunder Geist in einem gesunden Körper zuerst einmal allfällige Krankheiten verhindern soll.



Meditation                      

TCM bedeutet jedoch nicht einfach, andere Medizin, sprich chinesische Arzneizmittel zu schlucken, sondern insbesondere den Körper und Geist in Ruhe und Einklang zu bringen.